Kategorie: 2. Mannschaft

Wieder verloren – wieder unnötig

Nach zwei vermeidbaren Niederlagen in Folge ging es für unsere 3. Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Bischmisheim. Bei der dortigen Verbandsliga-Reserve wollte die Mannschaft von Trainer Marco Molter wieder etwas für das Punktekonto tun. Doch die erste Halbzeit verschlief die Spvgg…

Niederlage beim Ex-Mitspieler

Bereits am Samstagnachmittag spielte unsere 3. Mannschaft bei der DJK Neuweiler. Neuweiler wurde vor der Saison als Aufstiegsaspirant gehandelt, legte aber einen eher enttäuschenden Saisonstart hin. Erst in der vergangenen Woche gelang der Elf vom Ex-Quierschieder und DJK-Spielertrainer Thomas Häck…

Kontrollierter Sieg gegen Junge Wilde

Mit dem SV 09 Bübingen II stellte sich eins der spielstärksten Teams der Kreisliga A am Franzenhaus in Quierschied vor. Bereits in der letzten Saison machte die junge Truppe der 1. Mannschaft der SpVgg das Leben schwer. Dessen bewusst ging…

Niederlage trotz Aufholjagd

Nach drei Siegen in Folge musste unsere dritte Mannschaft der SpVgg die erste Niederlage einstecken. Auf fremden Geläuf – dem Hartplatz in Eschringen – lag die Mannschaft von Trainer Marco Molter bereits zur Pause mit 3:0 zurück. Zudem schwächte man…

Traumstart in die A-Klasse

Die 3. Mannschaft der SpVgg Quierschied kann von einem absoluten Traumstart sprechen. 3 Spiele, 9 Punkte 18:2 Tore. Punktgleich steht die Mannschaft von Trainer Marco Molter mit den Teams aus Altenwald und Auersmacher III an der Tabellenspitze der Kreisliga A…

Dritte fertigt SC Friedrichsthal mit 7:0 ab

Die 3. Mannschaft konnte nach dem starken Auftritt gegen Güdingen auch bei der Reserve des SC Friedrichsthal drei Punkte ergattern. Jan Klein brachte die Mannschaft auf dem Rasenplatz am Franzschacht mit 1:0 in Führung. Nur wenig später traf Markus Brill…

Einstand gelungen!

Schon zur Halbzeit führte die von Marco Molter trainierte Dritte Mannchaft der Spvgg. auf dem heimischen Kunstrasenplatz nach Toren von Markus Brill (Foulelfmeter) und Sven Schirra mit 2:0. Nach dem Seitenwechsel sicherten wieder Sven Schirra und Dennis Bonenberger den Gastgebern…